Places and Traces

    Eine Videodokumentation von Mona Schäfer, die Freie Kunst in Münster und Gent studierte sowie Kunstgeschichte in Münster und Bochum.

    Diese Videodokumentation zeigt Bewegungsmuster  von Menschen und Insekten im städtischen Raum und in der Natur. Aus der Vogelperspektive wirkt die Welt etwas anders. Wie in einem Wimmelbild gibt es an vielen Stellen etwas zu entdecken.

    Es werden Bewegungen von Menschen auf Plätzen in Wien, Rom, Köln, Amsterdam, Stockholm, Pisa, Heidelberg und Bielefeld dargestellt und mittels Überblendtechnik von verschiedenen Insektenformationen (Ameisen, Bienen, Kakerlaken, Feuerwanzen) überlagert. Die Bewegungen der unterschiedlichen Gruppierungen sollen einen möglichen Hinweis geben auf zufällige oder biologisch verortete Organisationsprinzipien.