Vortrag

    Apollo 11 – Der zweite Mann

    Genießen Sie an diesem Abend bei einem Glas Wein eine Multimedia-Lesung aus der Graphic Novel von Grafiker und Illustrator Peter Eickmeyer.

    In Europa war es schon der frühe Morgen des 21. Juli 1969, als ihn sein Vater weckte und ihn mit vor den Schwarz-Weiß-Fernseher setzte. Es war die Nacht der ersten Mondlandung und für Peter Eickmeyer der Beginn einer bis heute andauernden Faszination für den Weltraum. Damals – mit fünf Jahren – sah er nur zwei komisch gekleidete Männer auf unscharfen Fernsehbildern, die komisch hüpften. Fünfzig Jahre später setzt Peter Eickmeyer dieses epochale Ereignis gekonnt in einer zweibändigen, dokumentarischen Graphic Novel um und präsentiert diese erstmals in Bielefeld in einer Multimedia-Lesung. Seien Sie gespannt!

    Der Einlass ist ab 17.30 Uhr, so dass die Möglichkeit besteht, die Ausstellung vorab zu besuchen.