Workshop

    Gliederfüßer – Die tierische Krabbelgruppe

    In diesem 4-Termine-Kurs bekommen die Teilnehmenden die Gelegenheit, sich eingehend mit dieser unvergleichlich form- und artenreichen Tiergruppe zu beschäftigen. Mit Binokularen wird Licht in das Gewirr von Beinen gebracht und mit viel Spiel und Spaß diese bizarre Welt näher erkundet. Die Kinder lernen, die Großgruppen zu unterscheiden und die zahlreichen Arten einzuordnen. Sie spüren heimischen „Krabblern“ in mitgebrachter Laubschicht, unter Steinen aber auch in Gewässer- und Bodenproben nach und können deren exotische Verwandte in der Sonderausstellung „Pioniere des Tierreichs“ lebendig beobachten. Ein Lieblingstier darf in einer kreativen Bastelaktion den lebendigen Exemplaren nachempfunden und als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

    Leitung: Sören Niemann

    Starttermin: 06. April 2020

    Folgetermine: 07.04., 08.04. und 09.04.2020