Workshop

    Mikrokosmos für Familien

    Mikroskopieren im namu

    Lebewesen kommen in unserer direkten Umwelt in großer Anzahl vor, sind jedoch zumeist mikroskopisch klein und mit bloßem Auge nicht sichtbar. Mit der Möglichkeit der starken optischen Vergrößerung durch Binokulare sollen die Teilnehmer*innen dieses Kurses die Gelegenheit bekommen, in die faszinierende Welt des Mikrokosmos einzutauchen und den Lebewesen in Wasser-, Boden- und Moosproben nachzuspüren. Dadurch kann viel Wissenswertes über diese Lebensräume, sowie Anpassungen in Morphologie und Lebensweise der Flora und Fauna erlangt werden.

    Leitung: Sören Niemann