„Geozwerge“ entdecken die Geheimnisse der Erde (5 – 7 Jahre)

    Geozwerge_Geostollen

    Mit Taschenlampe und Helm ausgerüstet beginnt die Reise in den Geostollen und zeigt, wie es unter der Erde aussieht, warum sich die Erde immer wieder verändert hat und welche „Schätze“ (Fossilien/Minerale) es zu entdecken gibt. Bei einem kleinen Spiel dazu  werden Merkfähigkeit und Sprachvermögen trainiert. Im Anschluss an die Erkundung des Stollens wird ein Kreativteil angeboten, bei dem die Kinder selbstgestaltete Bilderrahmen und Tonabdrücke mitnehmen dürfen.